Header

Neue Wohnprojekte: Suche von Mitgestaltern

Geplante Wohnprojekte, die noch MitgestalterInnen suchen:

"Stein auf Stein"

"Ka-Fe-Bi"

"neuRaum"

"Wohnhof am Bächleweg"

Forum Gemeinschaftliches Wohnen e.V.

Aktuelle bundesweite Infos   hier

 

Ka – Fe – Bi

Gemeinsam Wohnen und Leben

Wir, Kathrin, Felix und Birgit, sind drei alleinerziehende Elternteile mit je zwei Kindern, die sich zusammengetan haben, um bezahlbaren und freundschaftlichen gelebten Wohnraum in Freiburg zu finden.


Außer der Wohn- und Familiensituation verbindet uns die Gemeinsamkeit unserer kreativen Berufe – Musiker - Produktdesignerin - Architektin - die uns zusammenführt, um gemeinsam kreativ über unsere Zukunft nachzudenken.
Gestaltung, Musik, Kunst, Nachhaltigkeit usw. verbindet uns auf mehreren Ebenen. Jeder hat seine Bereiche, es gibt Überschneidungen der Interessen, daraus kann Neues entstehen.

Jeder möchte gemeinschaftlichen Raum für gemeinsame Aktivitäten und Austausch. Nachbarschaftliche Unterstützung und Fürsorge stehen im Vordergrund. Das „Du bist nicht alleine mit deinem Kram“-Gefühl möchten wir weiterhin in einem neuen Haus mit neuen Nachbarn und Mitstreitern leben.

Eigenverantwortlich und frei von Vermietern und Hausverwaltungen. Intergenerationell und offen für neue Wohnformen.

Wir wohnen seit 10 Jahren im gleichen Wohnhaus im Rieselfeld und waren grundsätzlich zufrieden mit unserer Wohnsituation: ein guter Austausch und gegenseitige Hilfe unter den Nachbarn, ein gemeinsam genutzter Garten, viele Kinder im gleichen Alter.


Anfang 2017 entfiel die kommunale Subjektförderung (bis zu 210€), also die Sozialbin-dung und zeitgleich wurde mit über 10% Mieterhöhung die Gesamtmiete an den Miet-spiegel angepasst, was für uns nun 30% mehr Mietkosten bedeutet.

Seitdem herrscht eine allgemeine Hilflosigkeit, denn die neue Miete bedeutet für die meisten Familien große finanzielle Einbußen und es scheint unmöglich zu sein, neuen, günstigen Wohn-raum auf dem Markt zu finden.

Birgit Stellbrink:      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kathrin Kochs:         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Felix Rehmann:        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!